Potsdamer Schachverein Mitte e.V.

Wir möchten Sie herzlich auf der Seite des Potsdamer Schachverein Mitte begrüßen und freuen uns über ihren Besuch auf unserer Seite. Hier können Sie viel über den Verein und den Spielbetrieb erfahren.

Falls Sie Lust auf eine Partie Schach mit netten Menschen und in einer angenehmen Atmosphäre haben , kommen Sie doch einfach mal zu einen unserer wöchentlichen Schachabende vorbei.

Hier können Sie uns finden: Zeppelin Grundschule 23;

Haeckelstr. 72-74; 14471 Potsdam.

Jeden Freitag, ab 18:00 Uhr

Mannschaftswettkämpfe Saison 2019 – 21

Im August 2021 sollen die beiden letzten Punktspiele der Saison 2019/20 nachgeholt und die Spielserie damit abgeschlossen werden. Der LSBB konnte sich (leider) nicht zu einem Abbruch der Saison durchringen.

weiterlesen

9. Runde Mannschaftswettkämpfe Brandenburg

Die 9. Runde wurde gespielt und damit ist endlich die Saison 2019/20 abgeschlossen worden. Wie sinnvoll oder sinnfrei diese Fortsetzung der Saison ist muss jeder für sich entscheiden. Ein Blick auf die Resultate mag dabei etwas helfen.

Potsdamer SV Mitte I – USC Viadrina Frankfurt 3,5 – 4,5

Potsdamer SV Mitte II – Rochade Potsdam I 4,5 – 2,5

SV Rochade Potsdam II – Potsdamer SV Mitte III 1,5 – 4,5

SV Werder II – Potsdamer SV Mitte IV 3-5

Bericht

8. Runde Mannschaftswettkämpfe Brandenburg

Nun ist es geschehen, am 15.08.21 fand die 8. Runde der brandenburgischen Mannschaftswettkämpfe statt. Uns gelang es mit viel Mühen unsere 4 Mannschaften antreten zu lassen.

Bericht

Bewerbung zur Kandidatur des Präsidenten vom LSBB

Unser Michael Fuhr hat sich nun offiziell für das Amt des Präsidenten des Landesschachbundes Brandenburg beworben. Wie groß hier seine Aussichten sind, am 07.11.2021 gewählt zu werden, bleibt abzuwarten. Die Gerüchteküche brodelt, nun sollten sich aber auch andere zukünftige Bewerber aus ihrer Deckung trauen und sich öffentlich bewerben. Oder es halt sein lassen.

weiterlesen

Sommerturniere

Ja, man kann es kaum glauben, aber es finden schon wieder einige Sommerturniere am Brett statt. Hier sind auch schon einige Spieler vom PSV aktiv. Online waren / sind ja in den letzten Monaten auch viele von uns sehr aktiv und erfolgreich unterwegs. Wenn die dort erspielten Zahlen stimmen, bin ich sehr gespannt, was davon am Brett umgesetzt wird.

8. Open „Ran an den Turm“

vom 11 bis zum 12.09.2021 fan in Blumenthal ein starkes Open statt. Ausgetragen wurde schon zum 8.mal das Open “ Ran an den Turm“. Gespielt wurde in 7 Gruppen. 5 Runden mussten in den beiden Tagen absolviert werden. Puh, Respekt für alle Beteiligten, die sich diese anstrengende Veranstaltung angetan und hier gespielt haben. Die Bedenkzeit war 60 Minuten für 30 Züge plus 20 Minuten für den Rest. Das ist wohl die kürzeste mögliche Bedenkzeit, damit noch eine DWZ-Auswertung stattfinden kann.

weiterlesen

Bamberger Open

In Bamberg fand ebenfalls ein gut besetztes Open statt. In 2 Gruppen wurden 7 Partien ausgetragen. In der Gruppe A spielten 89 Schachfreunde mit, darunter auch einige Titelträger.

weiterlesen

5. Chess Festival Innsbruck

Vom 21.08. – 29.08.2021 fand in Innsbruck ein internationales Open statt. Gespielt wurde in 3 Gruppen. Und es spielten auch Potsdamer mit. Tas Turnier ging über 9 Runden.

weiterlesen

Pokal-Einzelmeisterschaft

In Magdeburg fand bis zum 31.07.2021 die Pokal-Einzelmeisterschaft statt. Vom PSV konnte sich (erstmalig ??) mit Mirko Eichstädt ein Spieler qualifizieren. Es nahmen hier insgesamt 30 Schachspieler an dem Turnier teil.

weiterlesen

Pardubice Open 2021

Die Czech Tour veranstaltet diverse Open, glaube ich zumindest. In der letzten Juli-Woche fand wieder das stark besetzte Open in Pardubice statt. Normalerweise tummeln sich hier wohl jedes Jahr fast 1000 Schachspieler und frönen dem königlichen Spiel.

weiterlesen